Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Der Magen eines gebildeten Menschen hat die besten Eigenschaften eines edlen Herzens: Sensibilität und Dankbarkeit.
Alexander Sergejewitsch Puschkin (1799 - 1837)

CookOla Kochbuch

Reistopf mit Tomaten, Zucchini und Zwiebeln (Trennkost)

Trennkost

Trennkost kann auch Spaß machen. Wie ich mit diesem Reistopf erfahren musste

Zutatenliste

  • 2  Zucchini
  • 4  Tomate(n)
  • 4  Zwiebel(n)
  • 4 TL, gest. Margarine
  • 200 ml Gemüsebrühe, klar
  • 320 ml Tomatensaft
  • 120 g Reis (Vollkorn- und Wildreismischung) 
  • Essig (Wein) 

Zubereitung

Zucchini und Tomaten waschen, Zwiebeln abziehen, Gemüse klein schneiden und in erhitzte Margarine andünsten.
Mit Gemüsebrühe und Tomatensaft aufgießen, zum Kochen bringen.
Vollkorn- und Wildreis-Mischung mit der Gewürzmischung einstreuen und alles 20 - 25 Minuten garen.
Vor dem Servieren mit einigen Spritzern Weinessig und nach Wunsch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    0
  • Kosten
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Kalorien
  • Schwierigkeitsgrad
    Sehr einfach