Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele.
Sprichwort aus Tadschikistan

CookOla Kochbuch

Heidi Gebhardt

Heidi Gebhardt: Friedas Galette

Heidi Gebhardt

 

Aus dem Buch: "Die Herberge im Wald“

von Heidi Gebhardt

Unheil im Wald
Lena übernimmt als Urlaubsvertretung die Leitung einer Herberge im Wald.
Kurz darauf wird in unmittelbarer Nähe eine Leiche gefunden. Als dann in der Herberge mysteriöse Dinge geschehen und ein Gast tot aufgefunden wird, sehen Lena und ihre zu Hilfe geeilte Tante Frieda einen Zusammenhang.
Im Dorfladen erfährt Frieda, dass die Dinge anders liegen könnten. Kommt sie damit dem Täter auf die Spur?
Die Kommissare Peter Bruchfeld und Bärbel König helfen, obwohl es nicht in ihre Zuständigkeit fällt und sie unter  Beobachtung der neuen Chefin stehen. Die beiden setzen alles daran, die Vorkommnisse aufzuklären, während sich auch bei ihnen die Ereignisse überschlagen.
Können Lena und Frieda dem unheilvollen Geschehen im Wald entkommen?


zur Homepage von Heidi Gebhardt

bei Amazon bestellen

Zutatenliste

(reicht für vier Personen)

200 g feines Buchweizenmehl

250 ml Wasser

250 ml Milch

1 gestrichener Teelöffel Salz

Zubereitung

Zutaten gut verrühren und für zwei Stunden abgedeckt stehen lassen.

Nochmals aufrühren und evtl. mit etwas Wasser verdünnen. Der Teig sollte flüssiger sein als ein Eierpfannkuchen-Teig. Sonnenblumenöl oder Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und den Teig nach und nach dünn ausbacken.

Anmerkung von Lena:

Frieda meint, mit Milch wäre der Teig viel geschmeidiger und gehaltvoller.

Meine Ex-Kollegin macht den Teig nur mit Wasser!

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Kalorien
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal