Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Bei gutem Essen möchte man am liebsten platzen, bei schlechtem Essen am liebsten hungern.
Chinesisches Sprichwort

CookOla Kochbuch

Souvlaki (marinierte Lammfleischspiesschen)

Griechische Küche

Zutatenliste

500 g magere Lammkeule ohne Knochen, Salz, 1 TL Oregano, 1 TL Pfeffer, 1 TL Paprika edelsüss, 1 TL Piment; gemahlen, 2 EL Öl.

Zubereitung

Fleisch in etwa zwei Zentimeter grosse Würfel schneiden. In einer Schüssel mit den Gewürzen und dem Öl gründlich vermischen. Mindestens dreissig Minuten zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Die Fleischwürfel auf Spiesse ziehen und unterm Grill (oder in der Pfanne) von jeder Seite vier bis fünf Minuten garen. Dazu: einen Salat und Brot.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    0
  • Kosten
  • Portionen
    1
  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kalorien
  • Schwierigkeitsgrad
    Sehr einfach