Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele.
Sprichwort aus Tadschikistan

CookOla Kochbuch

Pfannkuchentorte

Mehlspeisen

Wie man sieht kann man auch andere Gerichte aus Pfannkuchen machen.

Weitere Rezeptbilder

  •  

Zutatenliste

  • 500 Gramm Mehl (Weizen- oder Roggenmehl, oder gemischt)
  • 0,5 Liter Milch
  • 4 Eier
  • etwas Butterfett oder Rapsöl
  • 300 Gramm Blattspinat
  • 3 Mozzarella
  • 500 Gramm Hackfleisch
  • 3 Tomaten

Zubereitung

Aus Mehl, Milch, den Eiern und einer Prise Salz einen Teig rühren und 15 Minuten ruhen lassen.
Die Pfanne mit ein wenig Fett oder Öl erhitzen, Teig mit einer kleinen Schöpfkelle den Teig in der gewünschten Pfannkuchengröße einfüllen und auf beiden Seiten goldgelb backen.
Nachdem der gesamte Teig zu Pfannkuchen verarbeitet ist diese zur Seite stellen.
Nun das Hackfleisch anbraten und den Spinat zubereiten.
Und jetzt gehts los:
Immer abwechselnd 1 Pfannkuchen, Spinat, Tomatenscheiben und Mozzarellascheiben aufschichten. Bei Bedarf kann man das auch in einer Springform tun.
Die fertige Torte nun im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 15 Min. backen und danach servieren.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kalorien
  • Schwierigkeitsgrad
    Sehr einfach

Notizen

Vorsicht, man kann kaum aufhören zu essen :-)