Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Ich liebe es mit Wein zu kochen. Manchmal gebe ich ihn sogar ins Essen.

CookOla Kochbuch

Kirschstreuselkuchen

Kuchen

Zutatenliste

Zutaten:  Menge: 
Milch:  250 ml 
zerlassene Butter:  60 g 
Zucker:  60 g 
Salz:  1 Teelöffel 
Weizenmehl Typ 550:  500 g 
Hefe:  30 g 
Programm:  Teig 
Zutaten für den Belag:  Menge: 
Butter:  150 g 
Zucker:  150 g 
Zimt:  1/2 Teelöffel 
Mehl:  150 g 
gemahlene Mandeln:  150 g 
Kirschen:  750 g 

Zubereitung

Zubereitung mit einem Brotbackautomaten, kann natürlich aber auch von Hand hergestellt werden:
Teig und den Belag in zwei Schüsseln zubereiten. Für die Streusel die weiche Butter mit Zucker, Mehl, Mandeln und Zimt zwischen den Fingerspitzen in der Schüssel zerreiben. Den Teig auf ein gefettes Backblech legen und ausrollen. Die Kirschen gleichmäßig verteilen und mit Streuseln bedecken. Den Teig 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 25 Minuten backen.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    0
  • Kosten
  • Portionen
    0
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Kalorien
  • Schwierigkeitsgrad
    Sehr einfach

Notizen

Tip: 2 Gläser Kirschen entsprechen 700 g Kirschen.
250ml der Flüssigkeit mit Tortenguß verrühren und über die Kirschen gießen.