Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Der Magen eines gebildeten Menschen hat die besten Eigenschaften eines edlen Herzens: Sensibilität und Dankbarkeit.
Alexander Sergejewitsch Puschkin (1799 - 1837)

pomm & fritz

Eine gute Kartoffel braucht außer Salz noch einen Touch geräucherter Paprika und einen Hauch von Rosmarin & Lorbeer.



Geschmack: salzig, würzig und leicht rauchig

Anwendung: "patatas bravas" - der spanische Klassiker aus Kartoffeln, Geflügel, BBQ Soßen, Rührei, Kräuterquark...

Inhalt Würzmischung: Salinensalz 85%, Paprika, geräucherter Paprika, Rosmarin, Lorbeer

 

Verpackung: Glasbehälter mit einem Kunststoffmahlwerk (wiederbefüllbar)
Maße: Durchmesser ca. 45mm, Höhe ca. 140mm

 

Hersteller:

 

Unsere Meinung:
Endlich mal eine nicht fertig gemahlene Pommesgewürz-Mischungen, sondern sie kommt in einer Gewürzmühle, die erst bei Bedarf die Kräuter mahlt. Als Salz kommt hochwertiges Salinensalz ohne Zusatz von Fluor, Jod und Trennmitteln/Rieselhilfen zum Einsatz, das auch nicht für viel Geld um die halbe Welt geschippert wird wie manches durchaus hochwertige und hochteure Salz (Himalaya-Salz). Für eine Pommesgewürz-Mischung ist ein gutes Salinensalz immer noch die erste Wahl. Durch die zusätzliche Verwendung von geräuchertem Paprikapulver kommt ein nicht zu starkes rauchiges Aroma zum tragen. Unsere Tochter probierte als erstes ihre Pommes mit dieser Würzmischung und fand sie richtig toll. Aber dann probierte sie unsere Kartoffels-Wedges damit, von denen wir sie eigentlich bisher noch nicht überzeugen konnten, und nun müssen wir das nächste Mal mehr davon machen :-)
Auffallend ist, daß wir im Gegensatz zu anderen Fertigmischungen geringer dosieren müssen.